banner
Was ist Power-to-X? Aug 27, 2021
Power-to-X beschreibt Verfahren zur Umwandlung von elektrischer Energie in flüssige oder gasförmige chemische Energieträger durch Elektrolyse und weitere Syntheseprozesse. Wasser wird mit elektrischem Strom in Sauerstoff und Wasserstoff gespalten – ein 100% CO₂-emissionsfreier Prozess. Als Schlüsseltechnologie für die Energiewende lässt sich Wasserstoff einfach speichern und vielfältig weiterverwenden oder verarbeiten.


Sektorkopplung über Power-to-X hat das Potenzial, den fossilen Primärenergieverbrauch um 50 % zu senken, auch wenn der Strombedarf um 25 % wächst



1. Mobilität : Power-to-X produziert synthetische Kraftstoffe zur sofortigen Anwendung: e-Methan, e-Methanol, e-Diesel, e-Benzin oder e-Jet-Kraftstoff – sofort einsatzbereit. Sie können nach und nach mit fossilen Brennstoffen vermischt werden, bis sie fossile Brennstoffe als Primärenergieträger vollständig ersetzen.
Bestehende Infrastruktur wie Gaspipelines, Tankstellen oder Speicher können ebenso genutzt werden wie bestehende und kostengünstige Verbraucheranwendungen, powered by e-Fuels.
2. Stromerzeugung : Moderne Gasturbinen können mit einem Gemisch aus Wasserstoff und Erdgas mit einem Wasserstoffanteil von 5 bis 100 % betrieben werden. Wasserstoff kann zwischengespeichert, in Gasnetzen transportiert und in Gasturbinen, GuD- oder Brennstoffzellenkraftwerken wieder aufgeladen werden.
3. Industrie : Großer Wärmebedarf; H2 ermöglicht CO2-freie Metallproduktion; Grüner Wasserstoff als Rohstoff für die Herstellung von Ammoniak und anderen Produkten.

Wasserstoff – Kraftstoff der Zukunft
Erneuerbare Energien spielen weltweit eine immer wichtigere Rolle. Sie ist das Rückgrat eines nachhaltigen, CO2-freien Energiesektors und damit eine Schlüsseltechnologie für die Dekarbonisierung bis zum Jahr 2100. Ihr Anteil an der weltweiten Stromerzeugung wächst täglich. Doch wie lassen sich fluktuierende Energieträger wie Sonne und Wind in bestehende Netze, laufende industrielle Prozesse und flexible, individuelle Mobilität integrieren?

Wasserstoff ist nicht nur der Treibstoff der Zukunft – Es ist der Treibstoff der Gegenwart!
Wasserstoff ist das häufigste Element im Universum. Fast alle unsere chemischen Kraftstoffe basieren auf Wasserstoff, allerdings in gebundener Form als Kohlenwasserstoffe oder andere Wasserstoffverbindungen. Um den Klimawandel durch den weltweiten Anstieg der CO2-Emissionen zu begrenzen, müssen Lösungen gefunden werden, um CO2-neutrale und damit nachhaltige Kraftstoffe zu erzeugen. Dies erfordert unter anderem, dass Wasserstoff aus erneuerbaren Energiequellen hergestellt wird.

Abonnieren an Unsere Newsletter
Bitte lesen Sie weiter, bleiben Sie gepostet, abonnieren, und wir begrüßen Sie, um uns zu sagen, was Sie denken.
Heim

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht
WENN Sie sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir antworten Ihnen so schnell wie wir.

Heim

Produkte

skype

whatsapp