banner
Jul 22
ist Wasserstofferzeugungsgeräte sicher?
Die korrekte und standardisierte Verwendung von Wasserstofferzeugungsgeräten ist relativ sicher. Wann Die Wasserstofferzeugungsanlagen läuft nicht, es gibt wenig Gas in der Ausrüstung, und die Wasserstoffdichte ist sehr gering. Eine große Anzahl von Gas wird in Hochdruckgaszylindern oder Wasserstoffspeicher aufbewahrt.


Weil Der Elektrolyt wird gezwungen, zu zirkulieren und der Elektrolyseur ist mit Gleichstrom, Wasserstoff und Sauerstoff verbunden, werden in dem Elektrolyseum hergestellt, und nach der Trennung von Gas und Flüssigkeit des Separators werden der hergestellte Wasserstoff und Sauerstoff aus dem System aus dem System geschickt. Darüber hinaus werden die zusätzlichen Systemsicherheitsmaßnahmen für die zusätzlichen Flammabschieber, die Leckerkennung und Belüftung im System bereitgestellt, und Wasserstoffleckage wird nicht auftreten.



Während Normaler Betrieb des Geräts, es gibt einige Sicherheitsverriegelungen, wie beispielsweise Wasserstoff-Sauerstoffdruck, Druckdurchmesser der Wasserstoff-Sauerstoff-Druckdifferenz, Elektrolytflussrate, Elektrolytemperatur, Gasströmungsrate, Gastemperatur, Gasdruck usw. bei Problemen in der Gerätebetrieb, Es wird im ersten Zeitpunkt sicher heruntergefahren. Der Betrieb des Geräts ist absolut sicher und steuerbar.
Abonnieren an Unsere Newsletter
Bitte lesen Sie weiter, bleiben Sie gepostet, abonnieren, und wir begrüßen Sie, um uns zu sagen, was Sie denken.
Heim

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht
WENN Sie sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir antworten Ihnen so schnell wie wir.

Heim

Produkte

skype

whatsapp